Wochenzeichnungen 2022

Ausgangspunkt  sind Ausschnitte aus meiner alltäglichen Lektüre (Tages- & Wochenzeitungen, Kunstzeitschriften, Literatur…) und die anschließende Recherche zu den Hintergründen eines darin angesprochenen Aspektes.

Damit setze ich jede Woche einen Fokus auf einen bestimmten Inhalt, den ich aus der Flut an Informationen und Gedanken, die uns laufend umgeben, auswähle. Im Rückblick ergibt sich ein Bild dessen, was mich in diesem Zeitraum bedrängt und fasziniert hat, es finden sich Überlegungen zu Fragen, die mich beschäftigt haben und Wissenslücken, die sich schließen. Es ist ein Weg, mir die Welt punktuell zu erschließen, künstlerisch-aktiv Wissensproduktion zu betreiben, Sachverhalte und Hintergründe zu recherchieren, die sonst im Rauschen des Alltags untergehen würden - und mich auf ganz andere als nur kognitive Weise mit diesen Themen zu verbinden.
52 Bleistiftzeichnungen, je 20x30 cm

Erstellen Sie Ihre Website oder Ihren Online-Shop mit Mozello.

Schnell, einfach, ohne Programmieraufwand.

Missbrauch melden Mehr erfahren